Nur noch zwei Tage bis zum 171. Cannstatter Wasen

Countdown Aufbau: Noch 48 Stunden bis zur Eröffnung:

Es ist bald soweit… bis zur riesen Wasen-Gaudi sind es nur noch zwei Tage. Am Freitag um 15 Uhr findet der traditionelle Fassanstich durch den OB von Stuttgart statt. Danach wird gefeiert, getrunken und an den endlosen Fahrgeschäften und Buden mit heller Freude die tolle Stimmung genossen.
Wie weit sind nun die Aufbauarbeiten zwei Tage davor, alles fertig? Fast. Es muss hier und dort noch etwas gemacht werden, manche Fahrgeschäfte polieren im Glanz der Herbstsonne jedes Eckchen auf Hochglanz. Die Stimmung ist entspannt und die Vorfreude auf die nächsten Tagen liegt förmlich in der Luft. Ach Luft, die Wettervorhersagen für nächste Woche sind viel Sonnenschein, ein richtiges goldenes Oktoberwetter. Was möchte man mehr?

willkommen-auf-dem-cannstatter-wasen

Willkommen auf dem 171. Cannstatter Volksfest!

 
wasen-riesenrad-fahrgeschaefte75

Das große Riesenrad „Mega Wheel Millenium Star“. Es ist mit 56,70 m das drittgrößte transportable Riesenrad der Welt. Zwei Tage vor der Eröffnung werden noch die letzten der 40 Gondeln montiert. Für den Transport des „Mega Wheel Millenium Star“ sind ganze 23 Eisenbahnwaggons notwendig.

Übrigens: Das weltbekannte Wiener Riesenrad hat einen Durchmesser von 60,96 m und steht auf dem Prader. Das London Eye in London ist mit 135 Meter momentan das größte Rad in Europa.
riesenrad-aufbau

Ma­jes­tä­tisch über dem Wasen. Das Mega Wheel Millenium Star ist weithin sichtbar. Die Gondeln bieten Platz für 8 Personen.
 
wasen-bierzelte
 
Die Wasenbierzelte bekommen den letzten Schliff. Die meisten werden nur noch im Innern fein gemacht. Im Hintergrund die Fruchsäule und das Europa Rad mit einer Gesamthöhe von 55 m. Die 42 Gondeln sind im Gegensatz zum Millenium Star am anderen Ende des Wasens ohne eine Scheibe.
 
fahrgeschaefte-nach-dem-aufbau-1

 

 

 

Die Fahrgeschäfte stehen schon und warten auf die Besucher zur Er­öff­nung am kommenden Freitag.

fruchtsaeule-bepflanzen

Die Fruchtsäule wird gerade in der Herbstsonne präpariert . Mit frischen Früchten und anderen Feldgaben.

kermesbuden