Plakatwettbewerb Oktoberfest 2017

Plakatwettbewerb Oktoberfest 2017

Es gibt dieses Jahr ein Münchner Wiesn Plakatwettbewerb Oktoberfest 2017. Erstmalig können Intersierte im Internet darüber abstimmen. Zunächst konnte man bis zum 6. November 2016 seinen Entwurf für das Wiesnplakat 2017 Online einreichen. Die Plakte, welche die vorgegeben Kriterien einhalten, kommen zu einer Vorauswahl. Die Plakete welche danach im Rennen sind, kommen im Januar 2017 in einer Onlinewahl voraussichtlich auf der Homepage oktoberfest.eu. Hierbei werden 30 Motive Ausgewählt, welche dann einer Fachjury vorgestellt werden. Diese entscheidet welches Plakat der Gewinner ist. Den Sieger können Sie dabei ab den 1.Februar 2017 erfahren.

Einreichefrist

Die Entwürfe konnten bis Sonntag den 6. November 2016 online eingereicht werden.

Bedingungen

Es gab als Bedingungen dabei inhaltliche und technische Vorgaben. Dazu gehörten u.a. der Text oder die Größe ( Z.B.: PDF/X-3 im Hochformat DIN A1). Zusätzlich durften weder wirtschaftliche oder sonstiger Abhängigkeit zu einem der Jury-Mitglieder, dessen Unternehmen bzw. Arbeitgeber oder deren Vertreter in irgendeiner Weise bestehen. Somit konnte außer den vorgenannten Bedingungen jeder Künstler, Grafiker oder alle die einfach Lust dazu hatten ihren Plakatentwurf auf der entsprechenden Homepage einzureichen.
 

Anzeige

Onlinewahl

Die Onlinewahl findet voraussichtlich von Mittwoch den 11. Januar 2017 bis Mittwoch 25. Januar (12:00 Uhr) statt. Dazu können Sie weltweit ihr Stimme unter Angabe einer e-mail Adresse auf der Seite oktoberfest.eu abgeben. Unter allen Onlinewahl Teilnehmern werden einige Preise verlost. Dabei sollen sich um diesjährige Bierkrüge mit dem Wiesnmotiv 2017 und Hendl- und Bier-Gutscheinen in der Ratsboxe im Schottenhamel-Zelt (3.10) handeln. Somit dürfte dies einem echten Wiesnfans natürlich eine wahre Freude bereiten.

Bekanntgabe

Die Bekanntgabe des Siegerplakats erfolg am 1. Februar 2017.

Bisherige Plakatwettbewerb

Plakatwettbewerb für die Wiesn werden seit 1952 von der Landeshauptstadt München veranstaltet. Dazu wurden entsprechende Künstler eingeladen.

Neu ist diesjährig der Online-Wettbewerb. Die Einreichung direkt auf der Homepage und wie oben beschrieben, eine weltweite Abstimmung im Januar für die 30 beliebtesten Wiesn Motiven. Die Fachjury dürfte damit recht unterschiedliche Plakate mit einer entsprechenden hohen gestalterischen Qualität zur Auswahl haben. Somit darf mit viel Spannung auf die Bekanntgabe und Vorstellung des Siegers erwartet werden. Für eine tolle Wiesn 2017!

 


Anzeige